Weltfischbrötchentag – mein Liebling – Tohuus Eutin

Heute ist Weltfischbrötchentag! Zum 8. Mal feiert der Norden seinen Lieblingssnack.

Da verrate ich Dir doch gleich mal, wo ich mein Lieblingsfischbrötchen in der Gegend finde. Nicht an der Küste, nein in unserer schönen Kreisstadt Eutin: das Tohuus auf dem Markt.

Tohuus

Felix und Tim hatten da mal eine Schnapsidee… im wahrsten Sinne des Wortes wohl. Mich beeindrucken solche Leute, die aus einem Traum ein cooles, einfaches Konzept machen und es dann auch noch in die Tat umsetzen. Tohuus, das heißt zuhause: Gemütliche Atmosphäre gemixt aus alten, lässigen Accesoires und selbst gebauten Möbelstücken. Besonders toll finde ich die alte Schleswig-Holstein-Karte, die ich noch aus dem Heimat- und Sachkunde-Unterricht kenne. Einfach ein rustikales, aber dennoch modernes Ambiente.

Markt Eutin
Markt Eutin

Spätnachmittags liegt der Außenbereich direkt auf dem Markt in der Sonne. Man hat das Gefühl als wärmen die roten Fassadenziegeln des Fachwerkhauses einem den Rücken. Man vergisst hier ein wenig die Zeit und lehnt sich entspannt zurück, während man auf sein Fischbrötchen wartet.

Warum die Fischbrötchen so toll sind?

Erstmal kannst Du es Dir selbst aus Brötchen, Fisch, Salat und Soße zusammen stellen lassen. Meine Lieblingskombi ist Lachs-Sahnemeerettich-Sauerkraut. Lecker! Wenn Du dann erstmal Dein warmes Fischbrötchen in der Hand hältst, überschwemmt Dich eine Welle von Glücksgenuß, die sich nur noch durch dieses großartige Knusperknacken beim reinbeißen steigert. Lecker! Lecker! Ich liebe sie!

Zitronenkuchen
Zitronenkuchen – ein Traum!

Aber auch Suppen, selbstgemachte Limonade, guten Kaffee und richtig leckeren Kuchen gibt es hier. Die aktuelle Wochensuppenkarte wird regelmäßig auf der Tohuus-Facebookseite gepostet. Der Kuchen ist genauso zu empfehlen, wie die Fischbrötchen. Locker, saftig und sehr schmackhaft. Also, egal, ob Du Appetit auf etwas Herzhaftes oder etwas Süßes hast, kommst Du mal nach Eutin, lohnt sich ein Snack im Tohuus.

Auch lecker: Fischbrötchen und ein kühles Pils bei Klüvers

Eine weitere Fischbrötchenadresse ist das Klüvers in Neustadt in Holstein oder auch in Niendorf. Hier hole ich mir gerne mal ein Feierabendfischbrötchen. Ich mag den klassischen Matjes. Dazu schmeckt natürlich ein von Klüvers hausgebrautes, helles Pils. Denn der Fisch soll ja bekanntlich schwimmen. Bei Sonnenschein kann man hier schön draußen sitzen und die Hafenszeniere beobachten. Nur die Straße im Hintergrund ist manchmal etwas laut.

Letztes Jahr gab es das Weltfischbrötchen in Großenbrode

Und wo findest Du Dein Lieblingsfischbrötchen? Lass doch ein Kommentar hier. Ich probiere gerne noch mehr Fischbrötchen 🙂

Tohuus, Markt 13, Eutin ist von 11Uhr bis 18Uhr geöffnet.

Fischbrötchenrezepttipp von Miri zum Weltfischbrötchentag einfach auf den Link klicken

Fischbrötchen
Fischbrötchen – Fischers Ostseelounge Neustadt in Holstein. Auch gut 🙂

 

2 thoughts on “Weltfischbrötchentag – mein Liebling – Tohuus Eutin

  1. Hallo Finja,
    Die Limo und Fischbrötchen im „To Huus“ kann ich auch nur empfehlen. Da finde ich es fast schon schade, daß ich mittlerweile Vegetarier bin (bis letztes Jahr habe ich zumindest noch Fisch gegessen). Im Klüvers ist es abends im Sommer immer besonders schön draußen zu sitzen, wenn die Segelboote ne Runde im hafenbecken drehen und die Sonne langsam über dem Binnenwasser untergeht. Wie Urlaub 😉
    Liebe Grüße, Beate

    1. Hallo Beate, es gibt doch auch noch Kuchen im Tohuus 😀 Schön, dass Dir das auch gefällt! LIEBE GRüßE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.